Karins Gästebuch – schön von Ihnen zu hören

 Wir lieben Hunde

Herzlich willkommen liebe Hundefreunde. Unser Gästebuch wartet auf Futter.

Gefällt Ihnen die neue Seite vom Ein Herz für Hunde – Team?
Wir hoffen, dass Ihnen das Lesen ein wenig Freude bereitet hat und Sie nützliche Informationen finden konnten.
Gibt es etwas, das wir besser machen können?
Schreiben Sie uns doch ein paar freundliche Zeilen in unser Gästebuch.
Wir freuen uns über Ihre Anregungen, Wünsche und auch über Kritik.

Selbstverständlich darf uns auch Ihre Fellnase schreiben –  das müssen Sie uns aber übersetzen 😉

Hier geht es zu den Einträgen aus unserem alten Gästebuch.

Schreiben Sie uns ein paar freundliche Zeilen 😉

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.156.69.204.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
14 entries.
Sevgi cetin Sevgi cetin aus Bochum schrieb am 19. Juni 2017 um 23:21:
Hallo es war mit euch schön und hat uns das Leben mit pascha erleichtert. Bleibt so freundlich und menschlich wie ihr seid 😉
Sonja und Torsten Sonja und Torsten schrieb am 25. Februar 2017 um 15:59:
Hallo Thomas! Endlich haben wir die Zeit gefunden, um uns auch in Euer Gästebuch einzutragen. Du hast uns die Tür zu Greif geöffnet und wie Du selber sagst, ist Training das A und O um zum Ziel zu kommen. Macht Ihr weiter so und wir trainieren weiter. Sonja und Torsten
Nicolé Kunkis Nicolé Kunkis aus Witten schrieb am 15. Februar 2017 um 6:59:
Ein herzliches Dankeschön an Karin und Thomas! Durch Eure professionelle, einfühlsame und sehr hilfreiche Unterstützung sind wir als Team, Evelin am einen Ende der Leine und ich am anderen, näher zusammen gerückt. Das Zusammenleben ist dadurch viel entspannter geworden. Ich freue mich auf zukünftiges Miteinander, um diese positive Entwicklung fortzuführen😊.
Grunert Hans-Jörg u Gerda Grunert Hans-Jörg u Gerda aus Bochum schrieb am 11. Dezember 2016 um 14:29:
Hallo,seit fast einem Jahr ist unsere Mischlingshündin Snow jetzt bei uns.Wir haben sie vom Tierschutz und wussten ,dass sie mit anderen Hunden unverträglich ist.Das hielt uns nicht davon ab,sie zu uns zu nehmen.Aber das es so schlimm war,das haben wir nicht geahnt.Jeder Spaziergang war ein Spießrutenlauf und es gab so manchen Ärger.Dann wurden uns Karin und Thomas Vorwerk empfohlen.Gleich das Vorgespräch mit Frau Vorwerk war super ,die Übungsstunden auch.Nach nur 4 Stunden Training können wir jetzt entspannt mit Snow spazieren gehen.Dafür sind wir Karin und Thomas Vorwerk sehr dankbar und wir können sie nur weiter empfehlen . Viele liebe Grüße Hans-Jörg und Gerda Grunert
Micha H. Micha H. aus Witten schrieb am 25. November 2016 um 9:07:
Hallo Thomas, Ich wollte mich hier noch einmal öffentlich für die qualifizierte und nette Hilfe bei unserem Rabauken bedanken. Ich hatte vom ersten Gespräch an das Gefühl, endlich jemanden gefunden zu haben, bei dem wir lernen können, wie wir mit unserem unzubändigenden Energiebündel Buddy kommunizieren und Ihm das geben können, was er als Hund braucht. Und siehe da, ein paar Wochen und 8 Stunden Einzel Training mit unserem Härtefall später, und wir können entspannt wie normale Mensch/Hund-Teams durch den Wald spazieren. Mit guter Laune und lockerer Leine. Hätte ich vor einem Jahr fast nicht für möglich gehalten. Und deshalb ein dickes Dankeschön von Buddy, Jana und Micha.
S. Schimanski S. Schimanski aus Witten schrieb am 4. September 2016 um 14:41:
Huhuuu Karin! Eine schöne Website mit vielen Bildern hast Du hier aufgebaut! Ganz viele liebe Grüße von mir und dem Teufelchen ;'D ! Bis bald!
Marita Marita aus Witten schrieb am 27. Juni 2016 um 18:54:
Hallo ihr beiden. Wir möchten euch ein großes Lob für eure tolle Arbeit aussprechen. Ich hätte nie gedacht, dass aus unserer kleinen Zicke mal ein lieber Hund wird. Aber dank eurer Hilfe haben wir es geschafft. Macht weiter so!!! Wilfried und Marita mit Mila
Tanja Tanja schrieb am 11. Juni 2016 um 8:47:
Hallo ihr beiden. Ich wollte mich bedanken für eure Hilfe mit unserer Daisy. Der kleine Welpe hatte uns ganz schön auf Trapp gehalten und wir wussten echt nicht, wie wir das schaffen sollten. Dazu kam noch, dass der Hund unseren Sohn anknabbern wollte. War echt ne schwere Zeit. Aber mit eurer Hilfe und unserer Geduld und Anstrengung hat es super geklappt. Finde es echt toll dass ihr auch nach Hause kommt. Mein Sohn und Daisy sind jetzt beste Freunde ☺️. Nochmal vielen vielen Dank an euch. Ohne euch hätten wir es nicht so geschafft wie es jetzt ist. Einfach klasse!!!!
Katja Kowalewski Katja Kowalewski aus Bochum schrieb am 8. Juni 2016 um 16:41:
Hallo Ihr Beiden, Ihr hattet bisher die Ehre mit meinen beiden verrückten Hunden zu arbeiten. Erst die ängstliche Luna und nun Pino, der durchgeknallte Leinenterrorist? Zusammen ein unschlagbares Duo, wenn es darum geht Frauchen in den Wahnsinn zu treiben. Ohne Eure Unterstützung und Hilfe wären wir nicht das Rudel was wir jetzt sind? Macht weiter so
Maren Maren aus Witten schrieb am 17. Mai 2016 um 20:06:
Liebe Karin, lieber Thomas, nach unserem Umzug von Hamburg nach Witten haben wir einen guten Hundetrainer gesucht. Durch Empfehlung unserer Nachbarin, lernten wir uns schließlich kennen und starteten nach einem netten Gespräch auch direkt durch! Nach nur ein paar Terminen waren wir bereits am Ziel und konnten es gar nicht so recht glauben das alles schon vorbei ist... Unsere Labrador Hündin Maya war bereits nach dem ersten Tag schon wie ausgewechselt! Wir können Karin und Thomas nur wärmstens weiter empfehlen und wünschen Euch weiterhin viele Kunden die auch, wie wir, Qualität und Spaß auf's Training legen! ? Besten Dank für alles und wir hören voneinander! ???? Liebe Grüße die 3 M's: Martin, Maya & Maren
Jürgen und Barbara Stemann mit Bella Jürgen und Barbara Stemann mit Bella aus 58453 Witten schrieb am 25. März 2016 um 11:08:
Hallo Ihr Beiden! Herzlichen Glückwunsch zu Eurer neuen Seite. Auch wir möchten uns bei Euch für Eure Hilfe bedanken. Wir haben viel gelernt und konnten das gut bei Bella umsetzen. So macht es für uns auch mehr Spaß mit ihr zu arbeiten. Wir sehen uns,bis bald.
Roy, Simone & Jeny Roy, Simone & Jeny aus Witten schrieb am 21. März 2016 um 21:13:
Liebe Karin, lieber Thomas, wir waren skeptisch, wir waren unsicher mit unserem verängist, etwas älterem und unter der Situation mit unserer jungen dreisten, frechen Betty bestehenden wüsten Beziehung. Mit viel Zeit und uns immer wieder bestärkend und uns die Kraft gebend auch mal kritisch auf uns selbst zu blickend und zu lernen, das WIR diejenigen sind die lernen müssen unseren Tieren Sicherheit durch unsere Führung zu geben, haben wir nun eine Harmonie zu Hause, von der wir nie geglaubt hätten, das es einmal so gut funktionieren könnte. Leinenführigkeit war früher undenkbar bei der jungen frechen Dame und ist nun, naja, für ihre Verhältnisse schon ein wahres Wunder. Jetzt trauen wir uns endlich auch wieder mit beiden gleichzeitig vor die und sind euch so dankbar für die strengen aber perfekt funktionerenden Trainingsstunden. Macht bitte weiter so, denn was ihr macht, macht ihr perfekt ... vor allem für die Hunde, aber auch für Ihre Besitzer. Und bitte bleibt wie ihr seit! Viele herzlich Grüße Roy, Simone & Jenny
Nico Nico aus Witten schrieb am 11. März 2016 um 18:30:
So, da bin ich also die erste, die das neue Gästebuch einweiht. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Website! Das habt ihr super hin gekriegt. Weiterhin viel Erfolg bei eurer Arbeit!
Annett und Nala Annett und Nala aus Witten schrieb am 11. März 2016 um 12:42:
Eine sehr schöne und übersichtliche Homepage....Toll. Wir gehen jeden Sonntag zum Freilauf und geniessen diese Zeit sehr. Danke Karin, das wir diese Zeit zusammen verbringen können und immer Antworten auf unsere Fragen erhalten.

 

One thought on “Karins Gästebuch – schön von Ihnen zu hören

  1. Hallo Karin hallo Thomas danke für eure liebevollen perfekten Trainingsstunden. Ihr habt uns gezeigt wie man mit Geduld aus einem Wildfang einen geduldigen Hund machen kann. Chewie hat zwar immer noch seine tollen 5 Minuten aber er lernt sehr gerne dann ist er voll dabei. An der Leine laufen klappt jetzt gut und aus der Tür rennt er auch nicht mehr. Wir werden alles Gelernte verfestigen und uns gegebenenfalls noch mal bei euch melden . Wenn wir näher dran wohnen würden käme ich auch zum Freilauf Sonntags
    liebe Grüße Reinhard und Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.